Archiv des Autors: Kinderhaus Rappelkiste Ellingen

Ich geh `mit meiner Laterne…

Es ist wieder soweit.

Am Freitag, 9.11.18 findet um 17.00 Uhr wieder unser Martinsfest mit Laternenzug statt.

Die Kinder ziehen, angeführt vom Martinsreiter, die Hausner Gasse entlang zur evangelischen Kirche, wo sie von allen Eltern und Gästen erwartet werden. Nach einem gemeinsamen Lied an der Martinsstatue ziehen alle zusammen  zurück zum Kinderhaus.

Im Garten zeigen uns die Vorschulkinder ihren Laternenreigen und der Elternbeirat spielt die Martinslegende und verteilt Martinssemmeln. Herr Pfarrer Knöll betet mit uns und segnet uns. Anschließend wollen wir bei  leckerem Kinderpunsch, Glühwein und Bratwurstsemmeln den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Zur Erinnerung: Flohmarkt für Kinderbekleidung und Ausstattung

Am Samstag, 29.September 18, findet der vom Elternbeirat organisierte  Flohmarkt für Baby- und Kinderbekleidung und Ausstattung von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Ellingen statt.

Die Standgebühr beträgt 5,- Euro. Anmeldung ab sofort unter 09141/ 920995.

Der Elternbeirat verkauft Kaffee und Kuchen.

Das Aufstellen der Stände ist ab 12.00 Uhr möglich.

Sommer, Sonne, Ferienstimmung

Bald ist es wieder soweit. Die Sommerferien stehen vor der Tür. Nur noch wenige Tage bleiben mit Spiel und Spaß, bevor wir alle in den wohlverdienten Urlaub starten. Der letzte Kinderhaustag ist Freitag, der 27.08.18.

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien eine schöne und erholsame Ferienzeit und freuen uns schon, alle wieder gesund und munter ab Montag, 20.08.18 im Kinderhaus zu begrüßen.

 

Richtfest in der Rappelkiste

Vor Kurzem feierte das Kinderhaus das große Richtfest des Anbaus der neuen Kinderkrippe. Alle Kinder mit ihren Eltern und Freunden waren ebenso eingeladen, wie die Firmen und die Ellinger Bevölkerung. Es kamen auch zahlreiche Besucher, die zum gelungenen Rohbau gratulierten. Der Zimmermann lobte in seinem Richtspruch die unfallfreien Bauarbeiten und wünschte einen baldigen Einzug der Kinder, damit der Bau mit Kinderlachen erfüllt wird.
Neben Essen und Getränken gab es eine Hüpfburg, ein Glücksrad mit interessanten Preisen und eine Auktion als Highlight. Der Gesamterlös des Festes über 6673,25 € ging komplett an die „Kinderschicksale Mittelfranken“ und sollen der kleinen Aria zugute kommen.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und Spendern und wünschen Aria alles Gute!