Qualitätshandbuch

2. Trägerleitbild

Mitten im Herzen Ellingens liegt unser Kinderhaus mit derzeit 149 anerkannten Betreuungsplätzen für Kinder im Krippenalter (1 – 3 Jahre), im Kindergartenalter (3 – 6 Jahre) und im Grundschulalter (6 – 10Jahre). Im Kindergarten mit 3 altersgemischten Gruppen erfahren die Kinder ein umfassendes Angebot zur multikulturellen und demokratischen Erziehung, adäquate breit gefächerte Bildung und beste Betreuung. Auch bieten wir für Schulkinder der Grundschule eine altersgemäße und nach deren Ansprüchen abgestimmte Betreuung nach Unterrichtsende und in den Ferienzeiten.

Insbesondere die Kleinsten sollen bei uns liebevoll betreut werden und einen guten Start zum „Groß-Werden“ erhalten. Deshalb bietet unsere „Rappelkiste“  zwei eigene Krippengruppen für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren.

Um allen Kindern gerecht zu werden und sie sowohl individuell als auch altersentsprechend fördern und bilden zu können, lernen die Kinder bei uns einerseits in altersgemischten Familiengruppen, andererseits in altershomogenen Lerntreffs. So wird gerade in den Bildungsbereichen Mathematik, Sprache, Musik, Naturwissenschaft und Technik, Motorik und Sozialerziehung jedes Kind gemäß seinem eigenen Entwicklungsstand optimal auf seine Lebenswelt vorbereitet.

Das Kinderhaus ist ein wichtiger und zentraler Bestandteil der Stadt Ellingen und trägt zu einem kinder- und familienfreundlichen Leben bei.

Mit einer täglichen Öffnungszeit von 9 ½ Std. von Montag bis Donnerstag und 8 Std. am Freitag kann der dringendste Bedarf unserer Familien an Betreuungszeit gedeckt werden.

Neben den gut ausgestatteten Gruppenräumen mit jeweils einem kleinen Nebenraum, einer großzügigen und zum Spielen einladenden Garderobe und einem hellen Wasch- und Toilettenbereich bietet der Kindergarten einen bestens ausgestatteten großen Gymnastik- und Mehrzweckraum, der dem Bewegungsdrang unserer kleinen Kunden in vollem Maße entspricht.

Durch seine geschützte Lage kann der in verschiedene Spielzonen gegliederte Garten zu jeder Jahreszeit ins tägliche Spiel- und Beschäftigungsangebot mit einbezogen werden. Die natürliche und ländliche Umgebung Ellingens, vor allem die Nähe zu Wald und Feld, bieten den Kindern viele Möglichkeiten Naturerfahrungen zu machen.