Qualitätshandbuch

23. Kooperation mit anderen Einrichtungen

Zum Wohle unserer Kinder findet Kontakt, Austausch von Informationen, Kenntnisnahme von Neuerungen oder Änderungen, Schriftverkehr, Zusammenarbeit mit folgenden Einrichtungen oder Organisationen statt:

  • Öffentliche Einrichtungen:

Rathaus, Bank, Post, Verkehrswacht, Polizei, Feuerwehr, Firmen, Geschäfte, Bauhof, Seniorenheim, Schlossverwaltung

  • Kirchen:

Evangelische und katholische Kirchengemeinde mit Pfarrern und Gemeindereferenten

  • Schulen:

Grund- und Hauptschule, Berufsfachschule für Kinderpflege, Fachakademien, Fördereinrichtungen

  • Ämtern:

Jugendamt, Gesundheitsamt, Amt für Ernährung

  • Kindergärten:

Stopfenheim, Ettenstatt, Höttingen

  • Referenten, verschiedenen Fortbildungsverbänden
  • Frühförderstelle, MSH
  • Elternbeirat
  • Stadtrat, Kindergartenbeauftragte

Öffentlichkeitsarbeit findet innerhalb der Gemeinde, oftmals in Kooperation mit den Eltern statt. Unterstützt werden wir von der lokalen Presse.