Hortkonzept des Kinderhauses Rappelkiste

7. Kooperation mit den Eltern, Kosten

Bereits während des letzten Kindergartenjahres nehmen wir Kontakt zu den Familien der künftigen Hortkinder auf, geben Infoschriften, Buchungsvereinbarungen, eine Auflistung der Ferienöffnung mit und stehen für persönliche Rückfragen jederzeit gerne zur Verfügung. An unserem Elternabend kurz vor Schuljahresbeginn besprechen wir mit den Eltern unser Konzept. Des Weiteren erfragen wir die jeweiligen individuellen Heimgehzeiten und besondere Gegebenheiten.

Für Elterngespräche stehen wir in Tür- und Angelgesprächen zur Verfügung (während der Hausaufgabenzeit jedoch eingeschränkt). Bei Bedarf können die Eltern gerne auf die Mitarbeiterinnen zukommen und einen Termin für ein Gespräch vereinbaren.

Informationen über Termine, Veranstaltungen, Feste etc. geben wir in Elternbriefen per E-mail weiter.

Zu Beginn des Kinderhausjahres wählen Eltern der drei Kindergartengruppen, der Krippengruppen und der Hortgruppen ihre Elternvertreter. Die Sitzungen des Elternbeirates bieten eine weitere Möglichkeit der Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Eltern.

Kosten

Kostenauflistung anhand der Stunden !!!!

Zusätzliche Kosten entstehen für das Tee- und Spielgeld in der Höhe von 4€ / Monat.

Davon werden die Zutaten für den Tigersnack, Getränke (Tee, Saft, Sprudelwasser) sowie neue Spielmaterialien finanziert.